Wie schnell die Zeit vergeht. Eben noch haben wir vom Designdoppel an unserer ersten Webseite getüftelt und eckige Hühner animiert und zack! Mit einem Schlag feiert unser Unternehmen plötzlich schon sein 5-jähriges Jubiläum! Zeit, zurückzublicken. Was bisher geschah: Ein Designdoppel-Rückblick Bevor wir uns gründen konnten, musste man sich natürlich kennen lernen. Dies geschah 2008, als wir an der HAW Hamburg gemeinsam das Illustrationsstudium begannen. Nach einigen sehr inspirierenden gemeinsamen Projekten verschlug es uns dann 2011 ins Auslandssemester nach Kolding (Dänemark). Und was wären wir für ein Doppel, wenn nicht auch das schon zusammen stattgefunden hätte. Auch im nachfolgenden Masterstudium waren wir nicht

Neben unserem Kerngeschäft, der Informationsvisualisierung, erstellen wir seit vielen Jahren Material für Kinderseiten. Angefangen haben wir mit Comicstrips, dann kamen Rätsel, Bastelanleitungen und schließlich auch Zeichenschulen hinzu. Inzwischen bespielen wir regelmäßig einige Zeitungen des Schleswig-Holsteinischen-Zeitungsverlags, der Augsburger Allgemeinen und der Kruschel-Zeitung im Rhein-Main-Gebiet. Besonders die Zeichenschulen "So zeichnest du" scheinen sich bei der Leserschaft großer Beliebtheit zu erfreuen! Sowohl bei den jeweiligen Zeitungsredaktionen, als auch bei uns flatterten in den letzten Jahren immer wieder zahlreiche Nachfragen ins Haus. Da war viel schönes Feedback dabei: Großeltern, die mit ihren Enkeln Zeichnen lernten. Begeisterte Eltern, die jede Folge sammelten. Kunstlehrer, die Kindern mit den

Ganz Hamburg auf einer Müslidose

Mymuesli Packaging Design Hamburg Illustration Mymuesli veranstaltete einen Designwettbewerb, bei dem exklusiv 20 Designer und Illustratoren aus München, Berlin und Hamburg ausgewählt wurden. Die jeweiligen Künstler sollten nun ein Packaging Design für das jeweilige Städtemüsli entwerfen. Bei der Aufgabe sprudelten bei uns sofort die Ideen. Hamburg, das ist für uns maritimes Flair, Franz- und Fischbrötchen, sowie jede Menge guter Laune – trotz so mancher Regenwolke am Hamburger Himmel. Wir hatten so viel Spaß an der Idee, alles was wir an Hamburg lieben in ein Design zu verpacken und beschlossen also, am Wettbewerb teilzunehmen.

Illustrierter Jahresrückblick 2017
  Auch dieses Jahr wieder haben wir vom Designdoppel in Hamburg uns zur Aufgabe gemacht, einen Jahresrückblick 2017 zu illustrieren. Für uns ist dies eine tolle Möglichkeit, sich noch einmal mit dem fast vergangenen Jahr auseinander zu setzen und sich die “großen“ Ereignisse 2017 in Erinnerung zu rufen. Im letzten Jahr haben wir mit unserem Roadtrip 2016 eine chronologische Auflistung gewählt - dieses Jahr schien es uns spannender, die Jahresrückblick  Illustration etwas freier anzugehen und im Graphic Recording Stil zum Teil thematisch zu bündeln. So bekommen zum Beispiel die Terroranschläge weniger Gewichtung und die Ereignisse, die sich um US-Präsident Donald Trump drehen, können nebeneinander dargestellt werden.

Illustratoren Organisation IO Broschüre Designdoppel  

Die Illustratoren Organisation als Berufsverband

Illustrator zu sein bedeutet nicht nur, gut zeichnen, malen oder animieren zu können. Neben den kreativen Aufgaben gilt es, durch gezielte Akquise Kunden zu gewinnen, Preise zu kalkulieren, Verhandlungen zu führen, Verträge abzuschließen, seine Ausgaben und Einnahmen richtig zu verwalten, neue Konzepte zu entwickeln - ein laufendes Geschäft zu führen also, mit all seinen Herausforderungen.

Graphic Recording Stil Schaubild Infografik  

IM GRAPHIC RECORDING STIL

Unsere Graphic Recordings kennt ihr ja sicher schon. Zur Erinnerung: Für das Graphic Recording sind wir bei meist firmeninternen Veranstaltungen wie Kongressen, Workshops und Tagungen live dabei und zeichnen die vorgetragenen Inhalte mit einer Kombination aus Text und Bild digital oder analog in Echtzeit mit. Es entstehen komplexe visuelle Protokolle, die die Teilnehmer nachhaltig an die Veranstaltung und ihre Kernaussagen erinnern, die also auch häufig im Nachhinein für die Firmenkommunikation eingesetzt werden. Die Bildsprache, die wir für das Schnellzeichnen entwickelt haben, kann also auch außerhalb des Live Kontextes ein spannendes Medium sein.