Wind Power Race App Titel

WIND POWER RACE

PER APP INTERAKTIV INFORMIEREN

 

 

Ein App Spiel spielen und dabei noch über regenerative Energien lernen? Für unseren Kunden DONG Energy haben wir vom Designdoppel in Zusammenarbeit mit dem dänischen Team etrans ein Konzept entwickelt, das genau diese beiden Merkmale vereint und den Nutzer der App spielerisch auf das Thema Umweltschutz aufmerksam macht.

Entstanden ist das interaktive Design von „Wind Power Race“, einer kleinen aber feinen App für’s iPhone, die große und kleine TestspielerInnen zu begeistern vermochte.

Kostenlose Spiele als interaktive App sind ein beliebter Zeitvertreib und werden gerne und häufig aus dem App Store heruntergeladen. Diese Beliebtheit unter den Nutzern lässt sich daher gezielt nutzen um außerdem noch eine Botschaft zu transportieren. Im Falle der Wind Power Race App ging es insbesondere darum, Werbung für erneuerbare Energien und umweltfreundlichere Transportmittel wie Elektroautos zu machen. In der Kombination Spaß und interaktives Lernen mit mehreren Sinnen (Sehen, Hören, Tasten) ist das Medium „App“ geradezu unschlagbar.

 

 


WILLKOMMEN

IN DER INTERAKTIVEN WELT VON WIND POWER RACE

 

 

Die Welt, in der „Wind Power Race“ spielt, erinnert ein wenig an Kindertage: einfache, reduzierte Objekte, die man genauso gut aus Papier basteln könnte und die der App Benutzer per Fingergesten in Bewegung versetzt. Wir vom Designdoppel haben uns für diese Art von 3D low poly Grafik entschieden, da sie modern und dennoch gegenständlich wirkt.

Dazu wird ganz nebenbei und ohne große Worte eine kleine Geschichte erzählt. Storytelling kann ein wichtiger Faktor beim Vermitteln von Informationen sein. Denn nur was uns berührt und begeistert schafft es, unsere Aufmerksamkeit einzufangen und Fakten besser in unseren Köpfen zu verankern. Da diese App für alle Altersklassen verständlich und ansprechend sein sollte, haben wir die Möglichkeit integriert aus vier verschiedenen Charakteren auswählen zu können. So kann ein Mädchen oder Junge zur Schule fahren oder eine Frau oder ein Mann zur Arbeit.

Wir vom Designdoppel sind der festen Überzeugung, dass Lernen ohne lange Fließtexte und mühsames durchackern von Fachliteratur bis zu einem gewissen Grad problemlos möglich sein muss. Jedes noch so langweilige Thema kann durch eine interessante Infografik, mit humorvollen Texten und liebevollen Animationen oder gar interaktiven Elementen, wie in einer App möglich, Spannung aufbauen und Spaß machen. Und nachweislich wird durch das Ansprechen mehrerer Sinne ein nachhaltigerer Lernerfolg möglich gemacht. Zudem ist natürlich die Einstiegsbarriere wesentlich niedriger, sich mit dem Thema zu beschäftigen, wenn es in einer unterhaltsamen und witzig aufbereiteten gratis App verpackt ist, als sich Infomaterial auf Flyern oder einer Website durchzulesen.

Insgesamt ist es schon eine interessante Entwicklung, die momentan zu beobachten ist. Von statischen zu dynamischen Medien, vom langen Fließtext und Zahlenwüste zur interessanten grafisch aufbereiteten Infografik – überall werden frische Konzepte, Ideen und Grafiken benötigt, für die vor einiger Zeit noch gar kein Bedarf vorhanden war. Wir vom Designdoppel versteifen uns deshalb ungern auf ein Medium, sondern suchen für jede Anforderung die geeignete Umsetzung. Ob App, interaktive Infografik, Live-Zeichnen vor Ort, 3D Animation oder sogar ganz neue Wege: unser Anspruch ist es, die Technik der jeweiligen Idee nach anzupassen und auszuwählen.

Wind Power Race App Start


EINS, ZWEI, DREI… LOS!

EIN RASANTES APP ABENTEUER

 

Such‘ dir einen der vier Charaktere aus, bevor es los geht. Keine Angst, die Quadratköpfe sind überaus freundliche Gesellen, nur auf Pünktlichkeit legen sie großen Wert. Also achte in dieser App darauf, einen möglichst effizienten Weg durch die Straßen zu finden, damit du alle deine Mitschüler oder Arbeitskollegen aufsammeln kannst und trotzdem rechtzeitig zum Ziel kommst. Wenn du rechtzeitig den Weg in die Schule oder ins Büro schaffst, erwarten dich fröhliche Gesichter und einen glücklichen Lehrer oder Chef. Ansonsten gibt’s Ärger.

Wir denken, es ist wichtig, die Möglichkeiten der Technologie zu kennen und zu wissen, welche Faktoren zu beachten sind, um sie sinnvoll zu integrieren. Technik darf allerdings niemals zum Selbstzweck werden.

„Wind Power Race“ nutzt die Möglichkeiten des iPhones für ein interaktives Spielerlebnis: durch Neigen und Kippen wird das Auto in die jeweilige Richtung gesteuert und Nachts darf die Batterie durch kräftiges Anpusten der Windräder aufgeladen werden.